Öffnungszeiten

Montag – Freitag 08:00 Uhr – 13:00 Uhr
Montag – Donnerstag 14:0018:00 Uhr

Aktuelles:
Hinweis: Das Badehaus vollständig zerstört – ab dem 18.10 finden Sie die meisten Ärzte in Sinzig. Einzig Hr. Green ist von montags – mittwochs von 8-12 Uhr in Bad Breisig
Hr. Florescu fällt diese Woche aus. Bitte informieren Sie sich über Ihre Termin
Hr. Lange fällt bis einschließlich Mittwoch aus. Bitte informieren Sie sich über Ihren Termin

MEDICUM - Mein medizinisches Versorgungszentrum

Medicum - Ihre Experten für Orthopädie im Kreis Ahrweiler

Unser Team für Ihre Gesundheit

Orthopädie im Kreis Ahrweiler

Erfahrene Orthopäden im MEDICUM

TeamBegonnen haben wir 2015 mit einer kleinen Privatpraxis.

Inzwischen sind wir einer der größten medizinischen Dienstleister im Kreis Ahrweiler im Bereich Orthopädie-Sportmedizin-Rehamedizin und ergänzender Allgemeinmedizin. Wir legen viel Wert auf Prävention und möchten Operationen so weit wie möglich vermeiden – bieten diese jedoch im Bedarfsfall mit Hilfe eines Teams aus erfahrenen Chirurgen an.

Unsere Therapieformen in der Orthopädie

Arthrose-Behandlung

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Arthrose zu behandeln. Wir handeln entsprechend der deutschen Leitlinien und setzen zusätzlich diverse Methoden ein, die sich in Skandinavien (Eigenblut, PRP) bewährt haben.

“Wir können die Arthrose nicht heilen – wir können sie aber mit allen Mitteln bekämpfen”
Dr. med. Csaba Losonc

Stoßwellentherapie

Mit dieser nicht-invasiven Therapie konnten wir schon sehr gute Erfolge verzeichnen und Operationen vermeiden. Stoßwellen werden vor allem bei Entzündungen oder bei Verkalkungen eingesetzt. 

“Stoßwellen fördern und beschleunigen die Heilung bei ungefähr 80% unserer Patienten”
Dr. med. Csaba Losonc

Akupunktur-Behandlung

Bei der Akupunktur handelt es sich um eine Heilmethode aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), bei der kleine Nadeln in bestimmte Körperregionen gestochen werden. Dies kann Beschwerden lindern und Heilungsprozesse anstoßen.

“Wir kombinieren die Akupunktur oft mit anderen Therapieformen, wie Stoßwellen- oder Magnetfeldtherapie”
Dr. med. Csaba Losonc

Manuelle Medizin / Chirotherapie

Die Manuelle Medizin wird auch als Chirotherapie bezeichnet. Hierbei handelt es sich um ein schonendes Verfahren, bei dem der Arzt durch seine Hände die Diagnose stellt, z.B. eine Blockierung und gleichzeitig durch Manipulation diese beseitigt. In der Regel ist die Methode schmerzfrei. Dr. Losonc, Herr Emmanouilidis und Herr Florescu besitzen die Zusatzbezeichnung „Manuelle Medizin / Chirotherapie“ und habe somit in die höchste Qualifikationsstufe in Deutschland erreicht.

“Häufig reicht eine Mobilisation an der Wirbelsäule um den Schmerzgrad deutlich zu reduzieren”
Dr. med. Csaba Losonc

Magnetfeld-Behandlung

Wir setzen die Magnetfeld-Therapie als zusätzliches Mittel zur Regeneration der Zellen ein.  Nach unserer Auffassung unterstützt es die Heilung und kann Schmerzen reduzieren. 

Wir haben gute Erfahrungen bei Rückenschmerzen und Arthroseschmerzen gemacht. Wir wissen, dass die Magnetfeldtherapie alleine keine Heilung vollbringen kann, jedoch in Kombination mit unseren anderen Therapieformen ist sie eine sehr gute Ergänzung. 

“Die Magnetfeldtherapie schmerzt nur in Ausnahmefällen, hilft aber häufig bei der Regeneration. ”
Dr. med. Csaba Losonc

FAQ Orthopädie Bad Neuenahr

Kann eine Stoßwellentherapie gegen Schmerzen helfen?
Stoßwellen können sowohl Schmerzen langfristig lindern als auch die Heilung bei orthopädischen Problemen beschleunigen. Die ersten Erfolge stellen sich meist schon nach 2-3 Behandlungen ein.
Bezahlen die gesetzlichen Krankenkassen eine Stoßwellentherapie bei Fersensporn?
Bei Fersensporn zahlen die gesetzlichen Krankenkassen inzwischen eine Stoßwellentherapie, falls alle vorherigen Versuche der Behandlung nicht erfolgreich waren. Bei anderen Beschwerden ist eine Kostenübernahme einzeln mit der Kasse abzuklären.
Kann man Arthrose heilen?
Arthrose ist nicht heilbar. die damit verbundenen Schmerzen und Einschränkungen können jedoch mit verschiedenen Therapie (Stoßwellentherapie, Eigenbluttherapie usw.) so weit wie möglich behandelt werden.
Können Akupunktur und Stoßwellentherapie kombiniert werden?
Beim MEDICUM in Ahrweiler werden seit vielen Jahren Akupunktur und Stoßwellentherapie erfolgreich kombiniert. Wahlweise können auch zusätzlich eine Eigenblutbehandlung oder als Alternative zur Akupunktur eine Magnetfeldtherapie durchgeführt werden.
Wie häufig wird die Magnetfeldtherapie angewendet?

Wir empfehlen die Magnetfeldtherapie 3-5 x anzuwenden. Die meisten spüren in dieser Zeit eine Reduktion Ihrer Beschwerden.

Werden die Kosten der Magnetfeldtherapie übernommen?

Die Privaten Versicherer übernehmen überwiegend die Behandlung. Hier kann allerdings ein Kostenvoranschlag helfen. Die gesetzlichen Kassen übernehmen die Kosten nicht.